Facebook KjG Mainz

Der KjG Ober - Erlenbach Newsletter:

Immer auf dem laufenden bleiben was die KjG Ober - Erlenbach angeht? Einfach hier Email Adresse eintragen und Blogeinträge bequem in das elektronische Postfach geliefert bekommen!



Anstehende Termine:

Kinderfreizeit 2018


24. Juni bis 4. Juli, Lager Dietges


Die Kinderfreizeit der KjG Ober-Erlenbach im Jahr 2018. Momentan sind alle Plätze vergeben.



Autor

Dienstag, 30. Mai 2017 um 17:17 | von: Jonas | gepostet in: Allgemeines


DenkMal! (KjG-Großevent in Gelsenkirchen)

Eine überragende Zeit verbrachten insgesamt über 70 Teilnehmer*innen der Diözese Mainz beim KjG-Großevent in Gelsenkirchen. Über Christi Himmelfahrt hieß es unter dem Motto „Frieden denken – Zukunft schenken!“ fünf Tage lang neue Leute kennen lernen, viel Spaß haben und sich über aktuellste politische Themen auszutauschen. Im Mittelpunkt standen dabei vor allem Friedens- und Flüchtlingspolitik, allerdings auch soziales Miteinander, kulturelle Bildung und der gemeinsame Austausch der verschiedenen KjGen miteinander.
Das Programm reichte von Podiumsdiskussionen und aufklärenden Workshops über Tagesexkursionen im Ruhrgebiet, Geländespiele, Konzerte und vieles mehr.

Die KjGen Sankt Martin aus Ober-Erlenbach und Sankt Nikolaus aus Bad Vilbel bildeten die Fahrgemeinschaft „Bad Erlebach“ und waren mit insgesamt vier Teilnehmern vor Ort. Unter anderem nahmen wir teil an der Großaktion des BDKJs zum Thema „Zukunftszeit“, besichtigten das Deutsche Bergbaumuseum in Bochum, lernten einige neue Kinder- und Jugendspiele kennen (auch internationale waren dabei!) und feierten ordentlich ab abends zu überragender musikalischer Unterhaltung.

Es war eine absolut überragende Zeit und wir hoffen, dass wir beim nächsten Bundesgroßevent mit einer größeren Teilnehmergruppe am Start sein werden – gelohnt hätte sich das für jeden!

P1110782 P1110824 IMG-20170529-WA0023 P1110832



Autor

Sonntag, 7. Mai 2017 um 16:52 | von: Sandra | gepostet in: Allgemeines, Ober-Erlenbach


Die Gruppenleiter bilden sich fort

Erste Hilfe Kurs 1Um uns auf die Kinderfreizeit vorzubereiten, haben sich heute ein großer Teil der Gruppenleiter zum Ersthelfer ausbilden lassen oder ihren vorhandenen Erste-Hilfe-Kurs aufgefrischt. Dabei wurde wie immer nicht nur gelernt sondern wir hatten auch Zeit für Spaß und Spiele mit dem Verbandszeug und eine Mittagspause mit leckeren Pizzen.

In dem Sinne: Der Sommer kann kommen, wir sind gerüstet ;)Erste Hilfe Kurs 3



Autor

Dienstag, 2. Mai 2017 um 22:49 | von: Jonas | gepostet in: Aktionen, Ober-Erlenbach


Großes Lagerfeuer und Spielevent auf der Pfarrwiese am 20.05!!

Hallo zusammen,

die KjG Ober-Erlenbach und die KjG Bad Vilbel laden ein zum großen Spiel- und Spaßnachmittag auf der Pfarrwiese!
Es wird sowohl ein Lagerfeuer mit Stockbrot als auch jede Menge unterhaltsamer Spielmöglichkeiten geben. Das Event ist dieses Mal pfarreiübergreifend ausgerichtet. Das heißt sowohl Ober-Erlenbacher als auch Bad Vilbeler Kinder (und andere aus der näheren Umgebung ;) sind ganz herzlich eingeladen! Verbringt einen tollen Samstagmittag mit euren Freunden und Gruppenleitern und lernt neue nette Leute kennen.

Interesse geweckt?
Hier die Infos im Überblick:
Wann? Am 20.05.2017, von 15-18 Uhr
Wo? Pfarrwiese Ober-Erlenbach (neben der Kappesgasse auf Höhe des Hauses Nr.11 in den Gärten)

Um eine vorherige Anmeldung wird gebeten. Einfach eine E-Mail mit Vor- und Nachname des Kindes an:

aktionen@kjg-obererlenbach.de

Wir freuen uns auf euch!!! :-)

IMG_0051

2016-3-26 Osterfeuer (1)



Autor

Samstag, 22. April 2017 um 15:57 | von: Tobi | gepostet in: Kinderfreizeit


Vorbereitungswochenende 2017

Die Vorbereitung für die Kinderfreizeit 2017 ist in vollen Gange und die Gruppenleiter sind dieses Wochenende schon mal im Lager Teufelsfels. Das Mottoplakat wird gemalt, Spiele werden zu Ende vorbereitet und die dicken Jacken angezogen, damit wir diesen Sommer wieder eine super Zeit haben.

Wir freuen uns schon wie verrückt auf die Kfz.

Eure Gruppenleiter

Vorbereitungswochenende2017



Autor

Sonntag, 16. April 2017 um 14:37 | von: Jonas | gepostet in: Ober-Erlenbach


„Einer hat uns angesteckt…

…mit der Flamme der Liebe. Einer hat uns aufgeweckt und das Feuer brennt hell!“

So heißt es im gleichnamigen Lied von Eckart Bücken und Oskar Gottlieb Blarr aus dem Jahre 1977.
Auch heute noch erfreut sich das Lied in der Kirche bei Jung und Alt sehr großer Beliebtheit. Dies ist nicht nur seiner eingängigen Melodie zu verdanken, sondern auch dem gehaltvollen Songtext. Ich persönlich interpretiere das Lied als einen Aufruf Jesu an uns Menschen, ihm auf seinem Weg nachzufolgen. Jesus kam auf die Erde zu uns Menschen und ließ uns Gottes Liebe zu Teil werden. Er steckt uns an mit der Flamme der Liebe und fordert uns gleichzeitig auf, seine Liebe weiterzutragen.
In der Osternacht tun wir dies ganz explizit, indem wir Osterfeuer entzünden und die flammende Liebe Jesu in Form von kleinen Kerzen weitergeben. Wir als KjG finden diese Traditon sehr schön und kümmern uns deshalb sehr gerne um das Osterfeuer, wenn uns die Kirchengemeinde darum bittet. So kamen wir auch gestern wieder gemeinsam zusammen ans Osterfeuer, um Jesus und seiner Liebe zu den Menschen zu gedenken. Anschließend ging ein Teil der KjGler gemeinsam in den Gottesdienst, während einige noch Feuerwache hielten.

Wir wünschen euch hiermit nochmal allen gesegnete und frohe Ostern. Tragt die Liebe Jesu weiter und verbringt eine schöne gemeinsame Zeit mit euren Familien und Freunden!

2017-04-15 Osterfeuer (1)2017-04-15 Osterfeuer (2)2017-04-15 Osterfeuer (3)



Autor

Sonntag, 26. März 2017 um 15:03 | von: Tobi | gepostet in: Ober-Erlenbach


Kegel Nachmittag

Am gestrigen Samstag Nachmittag traf sich eine Handvoll KjG’ler mit fünf jungen Flüchtlingen um eine entspannte und spaßige Zeit beim Kegeln miteinander zu haben. Wir spielten gängige Spiele wie Tannenbaum oder Hausnummern und jeder hatte mal ein Erfolgserlebnis. Wir freuen uns, dass wir einen netten Nachmittag mit neuen Freunden verbringen konnten.

DSC_0682                                              kegeln2



Autor

Mittwoch, 8. März 2017 um 18:09 | von: Luisa | gepostet in: Allgemeines


Bericht über die Diözesankonferenz 2017

Es war wieder so weit, die DiKo 2017 stand vor der Tür. Am letzten Wochenende ging es nach Mainz in das Don Bosco Haus. Wie schon im vorherigen Bericht erwähnt, reisten 5 KjG Mitglieder aus Ober-Erlenbach an.
Am ersten Abend wurde schon fleißig abgestimmt und diskutiert. Den Abend ließen wir schließlich unter dem Motto „Casino-Abend“ ausklingen.
Am nächsten morgen waren, trotz langer Nacht, alle fit und um 9:00 Uhr ging die Konferenz weiter. Es wurde viel über das vergangene Jahr geredet und vor allediko17m wurden neue Ideen, Vorschläge und Pläne für das kommende Jahr dargelegt. Auch dieser Tag verging wie im Flug und der Abend wurde durch eine Verabschiedung einiger Mitglieder zu einem Art „Bunter Abend“ gestaltet.
Nun war auch schon Sonntag. Es gab viele Wahlen, hauptsächlich für frei gewordene Posten.
Leider konnten wir nicht ganz bis zum Ende bleiben, denn auch bei uns stand schon die nächste GL-Runde vor der Tür. Und so traten wir gegen 16:00Uhr die Rückreise nach Ober-Erlenbach an.

Auf der Website unseres Diözesanverbandes gibt es für alle Interessierten einen längeren Bericht.



Autor

Samstag, 4. März 2017 um 11:55 | von: Jonas | gepostet in: Allgemeines


Die DiKo läuft!!!

Inzwischen ist Samstag, der zweite Tag der Diözesankonferenz im Jugendhaus Don Bosco in Mainz ist angebrochen. Nachdem gestern ab 17 Uhr angereist werden konnte, fand um 19 Uhr die offizielle Eröffnung statt. In den darauf folgenden Stunden wurde bereits kräftig präsentiert, diskutiert und protokolliert. Das Dekanat Wetterau-West ist dieses Jahr mit fünf Vertretern der KjG Ober-Erlenbach mit am Start. Ein etwas ausführlicher Bericht folgt in den nächsten Tagen. ;-)

IMG_20170303_205439



Autor

Sonntag, 22. Januar 2017 um 19:25 | von: Lisa | gepostet in: Aktionen, Ober-Erlenbach


Feuer und Flamme – Adventsaktion der KjG Ober-Erlenbach

Getreu dem Motto: „Besser spät als nie!“ Möchten wir nochmals von der Adventsaktion der KjG OE am 30.11.2016 berichten:

Viele Menschen begaben sich mit einer Kerze oder einer Laterne und einer leeren Tasse auf den Weg zur katholischen Kirche St. Martin in Ober Erlenbach. Dort begann heute die diesjährige Adventsaktion. Nach einem kurzen Begrüßungswort durch die KJG Ober Erlenbach machte sich die versammelte Menschengruppe auf den Weg zur Pfarrwiese, den die jungen Gruppenleiter im Vorfeld mit Kerzen erleuchtet hatten. Vor dem Bauwagen brannte bereits ein helles Feuer. Es gab einen Impuls zur Einstimmung, dann wurde gemeinsam gesungen. Im Anschluss konnte man noch bei heißen Getränken ins Gespräch kommen.

Die Adventsaktion war eine von mehreren, welche in der Vorweihnachtszeit durch die Pfarrgemeinde organisiert wurden. Statt eines all abendlichen Adventsfensters (wie in den letzten zwei Jahren) gab es in diesem Jahr mehrere dieser Aktionen, welche an der Kirche starteten. Für weitere Informationen diesbezüglich weisen wir auf die monatlich erscheinende „Begegnung“ hin, in welcher alle Aktionen im Überblick veröffentlicht wurden.

2016-12 Adventsaktion der KjG (4)



Autor

Montag, 28. November 2016 um 16:05 | von: Jonas | gepostet in: Kinderfreizeit


Kinderfreizeit 2017 innerhalb von weniger als 24 Stunden ausgebucht!

Wow! Das hätte wohl keiner gedacht! Nach nicht einmal 24 Stunden war die Kinderfreizeit für das Jahr 2017 ausgebucht.
Ich, der die Aufgabe der KFZ-Anmeldungsverwaltung seit diesem Jahr übernommen habe, war völlig aus den Socken, wie schnell mein Briefkasten überquoll mit Post.
Es erfüllt mich mit Freude und Stolz, dass es so schnell ging. Wir möchten uns schon mal bei allen für das uns entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren und dieser Anmelderekord bestärkt uns, genauso motiviert mit unserer Arbeit fortzufahren, wie bisher.

Für all diejenigen, die die Anmeldung irgendwie verschlafen haben sollten oder sich jetzt ärgern, dass sie zu lange gezögert haben: Kopf hoch! Es ist nach wie vor möglich, bei der auf dem Anmeldungsformular angegebenen Adresse weitere Anmeldungen einzuwerfen. Wir setzen die entsprechenden Namen auf unsere Warteliste. Mit etwas Glück könnt ihr dann eventuell noch nachrücken, sofern Plätze frei werden sollten. Einen Versuch ist es allemal wert! ;)

kjg-logo

 

 

 



Vorherige Seite - Nächste Seite