Facebook KjG Mainz

Der KjG Ober - Erlenbach Newsletter:

Immer auf dem laufenden bleiben was die KjG Ober - Erlenbach angeht? Einfach hier Email Adresse eintragen und Blogeinträge bequem in das elektronische Postfach geliefert bekommen!

Unser Newsletter informiert dich über aktuelle Themen aus unserem Vereinsleben und über die Kinderfreizeit. Informationen zu den Inhalten, der Protokollierung deiner Anmeldung, der statistischen Auswertung sowie deine Abbestellmöglichkeiten, erhälst du in unserer Datenschutzerklärung.


Anstehende Termine:

Kinderfreizeit 2019


29. Juni, 2019 bis 10. Juli, 2019


Die Anmeldung ist im November online verfügbar. Genauere Infos folgen noch.



Autor

Mittwoch, 27. Juni 2018 um 20:32 | von: Tobi | gepostet in: Kinderfreizeit


Tagebucheintrag, Tag 4: Fußball(gott)

Der vierte Tag der Kinderfreizeit begann wie immer mit Fahnenmast und dem Clubtanz. Nach dem alljährlichen von den Kindern vorbereiteten Gottesdienst mit dem Diakon Fries war das WM- Spiel ein Muss.

Die betrübte Stimmung nach dem enttäuschenden Fußballspiel ging durch das Nachtgeländespiel wieder bergauf, auch wenn manch einer sich ein bisschen gegruselt hat.

Am Ende des Tages waren alle Kinder müde und erschöpft und konnten nach einem aufregenden Tag endlich ins Bett fallen!



Autor

Mittwoch, 27. Juni 2018 um 0:40 | von: Valeska | gepostet in: Kinderfreizeit


Tagebucheintrag, Tag 3: Rhönwanderung und Stockbrot

Für die Kinder ging´s heute über Stock und Stein,

und manch einmal auch querfeldein.

Denn heute war Geländespiel dran,

wobei jeder zunächst eine Gruppe bekam.

In Zeitabständen liefen die Kinder los,

und die Freude war sehr groß,

als die Sonne sich auch noch zeigte,

und uns einen schönen Tag bereitete.

Bei Zettelsuche und Fragerei,

gab der Wald zu bieten allerlei.

Ob steiler Hang oder flache Strecke,

ob Mücke oder fiese Zecke,

jeder hatte seinen Spaß,

wobei ein mancher schnell die Mittagsrast vergaß.

Es gab Schnitzel, Pommes und Salat,

und die Kinder kamen schnell in Fahrt,

als sie vom Nachtisch der Oreo-Creme erfuhren,

ja, da kamen sie so richtig auf Touren.

Und dann, kurz nach der Mittagsstund´,

ging es in die zweite Rund´.

Die Sonne schien heiß auf alle Birnen,

und der Schweiß floss von den Stirnen.

Schwieriger wurden Verstecke und Fragen,

und die Füße fingen an zu plagen.

Doch ein Ziel war schon in Sicht,

und so wurde es der Kinder Pflicht,

sich Stöcke für den Abend zu schnitzen,

um bei Stockbrot ums Feuer zu sitzen.

Chilli con Carne gab es dazu,

die Bäuche waren gefüllt im Nu.

Dann konnten die Kinder Volleyball und „Platte“ spielen,

bis sie müde in die Betten fielen.

Doch im Lager ist noch längst nicht Ruh´,

denn nicht jedes Äuglein ist schon zu…

 



Autor

Montag, 25. Juni 2018 um 22:10 | von: Tobi | gepostet in: Kinderfreizeit


Tagebucheintrag, Tag 2: Kennenlernen und 54 Detektive

Der heutige Tag wurde durch starke nächtliche Regenfälle etwas getrübt, jedoch waren nach Frühstück und den spaßigen Kennenlernspielen auch wieder jede schlechte Laune verflogen. Zum Mittagessen gab es dann Pasta mit Tomaten- und Käsesoße. Nach langer Pause, gefüllt mit Faulenzen, Platte und Fußball, spielten wir WaWiPa (Wald Wiesen Pampa), bei dem es darum geht immer längere Wörter sich zu merken und knifflige Fragen zu beantworten. Abgerundet wurde der Tag vom Krimispiel, wo ein Mordfall an Rotkäppchen von 54 Detektiven aufgelöst wurde (Dornröschen war’s!). Danach fielen aber auch wirklich alle zufrieden ins Bett.

 



Autor

Sonntag, 24. Juni 2018 um 23:22 | von: Jonas | gepostet in: Kinderfreizeit


Tagebucheintrag, Tag 1: Fröhliche Ankunft in der KFZ-Galaxie

Heute war es endlich soweit: Der Bus fuhr im Erb relativ pünktlich um 14.15 Uhr los Richtung Dietges in der schönen Rhön. Ankunftszeit vor Ort war 15.45 Uhr. Hier warteten die Gruppenleiter der KjG OE bereits voller Spannung auf die 52 Kinder. Als diese schließlich eintrafen, bot sich ihnen ein interessantes Bild: Hänsel und Gretel, Cäsar, Schlümpfe, eine Qualle und viele weitere kuriose Gestalten winkten den Ankömmlingen begeistert zu und begrüßten sie zur Reise durch die Galaxien – unserem diesjährigen Lagermotto. Für die Kinder gab es dann zunächst Saft und Kuchen, gefolgt von einer Lagerführung und der obligatorischen Gruppeneinteilung, damit jedes Kind einen Ansprechpartner für seine Bedürfnisse hat. Abends war dann noch Jahrmarkt als Programmpunkt angesetzt. Hier konnten die Teilnehmer frei nach Wahl verschiedene an einem echten Rummel orientierte Stationen durchlaufen. Beispielsweise gab es Schnürre ziehen, Pferderennen oder Entchen angeln. Im Anschluss daran gab es noch ein längeres Zeitfenster zur freien Spielgestaltung: Hier wurde von Fußball über Platte und Karten ziemlich vieles gespielt. Danach tanzten wir noch gemeinsam den Clubtanz und darauffolgend ging es ins Bett. Die Gruppenleiter freuen sich bereits auf den morgigen voller Aktivitäten geladenen Tag! ;-)



Autor

Freitag, 22. Juni 2018 um 23:41 | von: Johanna | gepostet in: Kinderfreizeit


Tagebucheintrag, Tag -1: Packen

Heute war es mal wieder so weit: Das große Packen für die Kinderfreizeit 2018 stand an!

Heute nachmittag verluden wir alle Dinge, die Ihr und wir während der Kinderfreizeit benötigen in den Pfarrbus und den LKW, damit wir wie geplant aus Ober- Erlenbach losfahren können. Von Kühlschrank, über Gummihühner (Verwendungszweck folgt in einem der kommenden Tagebucheinträge), bis hin zum Fußball ist alles eingepackt. Denn wir Gruppenleiter begeben uns bereits morgen schon auf den Weg zum Lager in Dietges, damit wir euch im fertigen Lager am Sonntag in Empfang nehmen können.

Wir freuen uns schon riesig auf 10 spaßige gemeinsame Tage!



Autor

Montag, 23. April 2018 um 18:55 | von: Laura | gepostet in: Kinderfreizeit


Vorbereitungswochenende 2018

Vom 20.04.18 bis 22.04.18 hieß es für uns Gruppenleiter: malen, basteln und Spiele fertig vorbereiten!

Letztes Wochenende waren wir vorab schon mal in kreativer Mission im Lager Dietges und haben dieses für euch erkundet. Die sommerlichen Temperaturen gaben uns dabei einen super Vorgeschmack auf die Kinderfreizeit 2018, deren Vorbereitungen auf Hochtouren laufen, und stimmten uns bestens auf 10 Tage voller Spiel, Spaß und Sonne ein. Wir freuen uns riesig auf eine fantastische Zeit mit euch im Sommer. Bis bald,

eure GLs

IMG-20180423-WA0009IMG-20180423-WA0018

 



Autor

Donnerstag, 30. November 2017 um 18:00 | von: Tobi | gepostet in: Kinderfreizeit


Hurra! Es ist mal wieder soweit, Kinderfreizeit!

Die Anmeldung für unsere Kinderfreizeit im Jahr 2018 ist ab sofort online verfügbar und wir können es schon gar nicht mehr erwarten, euch im kommenden Sommer in Dietges zu begrüßen. Hier könnt ihr darauf zugreifen oder einfach unten auf die Vorschau klicken.

Bitte denkt daran, dass spätestens innerhalb von 7 Tagen die erste Anzahlung geleistet werden muss, sonst verfällt der Anspruch auf den entsprechenden Platz.

2018_KjGOE_AnmeldungPREVIEW



Autor

Samstag, 4. November 2017 um 14:02 | von: Lena | gepostet in: Kinderfreizeit


Der Countdown läuft.. Anmeldung KFZ 2018

Lange warten viele schon darauf und hier nun der offizielle Termin – am 30.11.2017 um 18:00Uhr laden wir die Anmeldung für die Freizeit 2018 hoch. Stattfinden wird diese vom 24.06.-04.07.2018.

Seid schnell, denn wie ihr wisst, sind die Plätze schnell vergeben ;-) Wir freuen uns auf Euch!

IMG_0494

 



Autor

Donnerstag, 3. August 2017 um 21:14 | von: Tobi | gepostet in: Kinderfreizeit, Ober-Erlenbach


Ein Vorgeschmack auf den Dianachmittag

Fast 3 Wochen sind jetzt schon seit der Kinderfreizeit 2017 vergangen und momentan erinnert das Wetter aber mal so gar nicht an Sommer. Vielleicht sind ja manche von euch noch im sonnigen Urlaub? Für alle anderen (und natürlich auch unsere Urlauber) hier ein kleiner Rückblick in Bildern auf die sonnigen 10 Tage, die wir in Schneppenbach verbracht haben:

Das ist natürlich nur ein kleiner Ausschnitt: Mehr Bilder und den Lagerfilm gibt es am 1. Oktober um 15 Uhr im Pfarrzentrum. Für Kaffee, Kakao und Kuchen ist gesorgt.

Noch Hunger auf mehr? Schau doch noch mal in unsere Tagebucheinträge der KFZ 2017 rein:

Tagebucheintrag, Tag -1: Packen

Tagebucheintrag, Tag 0: Die Ruhe vor dem Sturm

Tagebucheintrag, Tag 1: Ankunft

Tagebucheintrag, Tag 2: Kennenlernen und Krimis

Tagebucheintrag, Tag 3: Wandern, Stockbrot und Lagerfeuer

Tagebucheintrag, Tag 4: Heute mal in Reimen gesprochen!

Tagebucheintrag, Tag 5: Ab ins Freibad!

Tagebucheintrag, Tag 6: Besuch im Freizeitpark

Tagebucheintrag, Tag 7: Handelsspiel und Zirkus

Tagebucheintrag, Tag 8: Einfach mal faulenzen

Tagebucheintrag, Tag 9: Wald – Wiesen – Wanderspaß

Tagebucheintrag, Tag 10 & Abfahrt: Schatzolympiade, Regen and Abschiede

 



Autor

Mittwoch, 12. Juli 2017 um 17:04 | von: Tobi | gepostet in: Kinderfreizeit


Tagebucheintrag, Tag 10 & Abfahrt: Schatzolympiade, Regen and Abschiede

Das war die Kinderfreizeit 2017 im Lager Teufelsfels. Kinder, Gruppenleiter & Küchenteam sind gesund zu Hause angekommen und viele wahrscheinlich schon ins Bett gefallen.

Am gestrigen Tage, den 10. unser Freizeit, stand morgens die Schatzolympiade (Kombination aus den alten Spielen Lagerolympiade und Schatzsuche) auf dem Programm. Verschiedene Stationen mussten bewältigt werden um eine Teile einer Schatzkarte zu erhalten, welche den Weg zu einem im Lager versteckten Packet voll mit Capri Sonne weiste.

IMG_1184

Danach stand ursprünglich ein Brennball Turnier auf dem Plan, jedoch wurde uns vom plötzlich einsetzenden Starkregen ein Strich durch die Rechnung gemacht und wir sammelten uns in kleinen Gruppen um Spiele wie Werwolf oder Arschloch (ja, das Kartenspiel heißt so, nein, wir wollen hier wirklich niemanden beleidigen) zu spielen.

IMG_1262

 

Abends dann stand die Abschlussdisko auf dem Programm, wo nochmal mit neuen und alten Freunden ausgelassen getanzt werden konnte.

Der heutige Morgen war vor allen durch Frühstück und Koffer Packen gefüllt, damit alle Kinder um 11 Uhr in den Bus steigen konnten und so um 13 Uhr wieder den Eltern in die Arme fallen konnten.

Dieser Eintrag wird der vorerst letzte Tagebucheintrag für die diesjährige Freizeit und wir hoffen, dass auch Daheimgebliebene etwas Einblicke in die Kinderfreizeit 2017 gewinnen konnten und vielleicht etwas “KjG Freizeitluft” schnuppern konnten oder in alten Erinnerungen schwelgen konnten. Im Laufe der nächsten Wochen werden wir jedoch noch ein bis zwei Berichte veröffentlichen, die diese hier abrunden werden.

Morgen, den 13.07, sind alle Teilnehmer der diesjährigen Freizeit dazu eingeladen uns im Pfarrgarten Gesellschaft zu leisten und zu Stockbrot und Spielen die Freizeit Revue passieren lassen.

Weiterhin möchten wir auf den Dianachmittag am 1. Oktober um 15 Uhr hinweisen, wo wir eine weitaus größere Auswahl von Bildern sowie einen Film präsentieren werden. Weitere Information dazu folgen in Kürze.

Der Ö-AK möchte sich hier auch nochmal bei allen Gruppenleitern und der Küche für die wundervolle Freizeit bedanken, insbesondere derer, die sich etwas Zeit genommen haben um diese Tagebucheinträge mitzugestalten.



Vorherige Seite - Nächste Seite